Warum macht Porsche Angebote für Kinder?

Porsche möchte Kindern den Zugang zur Mobilität von heute und morgen und zu gesellschaftlich relevanten Themen wie Nachhaltigkeit und Sicherheit im Straßenverkehr ermöglichen. Eine frühzeitige und bewusste Auseinandersetzung mit der Welt der Mobilität ist für unsere Kinder heute mehr denn je lebenswichtig. So lernen sie Situationen richtig einzuschätzen und erfahren, was es heißt auf ihre Umwelt zu achten.

 

Für welches Alter sind die Angebote von Porsche 4Kids?

Die Angebote sind entwickelt für Kinder im Alter von 5 -13 Jahren, Teens und deren Eltern.

 

Wie sind die Angebote von Porsche 4Kids aufgebaut?

Porsche 4Kids schafft einzigartige, spielerische Erlebnisse mit hohem Anspruch an Didaktik, Umsetzungs- und Betreuungsqualität. Die Methodik der Inhaltsvermittlung liegt auf dem Fokus des spielerischen Erfahrungslernens. Alle Angebote sind wissenschaftlich-pädagogisch und zielgruppenspezifisch legitimiert. Die Kinder sollen erforschen, entdecken, lachen und Spaß haben!

 

Warum gibt es die beiden Sympathiefiguren von Porsche?

Tom Targa ist der Porsche Testfahrer. Er ist sportlich, cool und steht für Sicherheit. Tom hilft Kindern, sich fit zu halten und stets sicher im Straßenverkehr unterwegs zu sein.
Tina Turbo ist Forscherin im Porsche Entwicklungszentrum. Sie ist technik-begeistert, neugierig und steht für Nachhaltigkeit. Tina lädt Kinder ein, gemeinsam ihre Welt zu verbessern.
Beide Figuren wurden kreiert, um Kindern ein Vorbild auf Augenhöhe zu schaffen, sie zu inspirieren und ihnen die automobile Welt zu erklären.

Porsche 4Kids @ Porsche Museum

Das Porsche Museum ist ein lebendiger Ort, an dem das Gestern, das Heute und das Morgen zusammenkommen. Deshalb verfügt das Museum über spezielle Angebote für Kinder wie Kinderführungen, eine Museumsrallye und einen kindgerechten Multimedia Guide. Sogar die Möglichkeit einen Kindergeburtstag vor der Kulisse von über 30.000 PS-Automobilgeschichte zu feiern, besteht.

Porsche 4Kids Multimediaguide

Verstärkt über moderne Kanäle wird künftig die Herkunft und damit die Erfahrung von Porsche im Automobilbau aufgezeigt. Das Porsche Museum verfügt nun über einen neuen Multimedia Guide. Die bisherigen Hörbeiträge wurden um 5.000 Bilder sowie 700 Filme zu allen Exponaten in der Dauerausstellung erweitert, die über ein hochauflösendes Touchdisplay abgerufen werden können. Der Besucher kann zukünftig so noch tiefer in die Unternehmensgeschichte des Sportwagenherstellers eintauchen. Der Guide steht in folgenden Sprachen zur Verfügung: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Japanisch und Chinesisch. Für unsere kleinen Besucher bieten wir auch eine Kinderversion an.

Weitere Informationen

 

Porsche 4School

Das Porsche Museum ist ein idealer Ort für spannende Entdeckungen und unbändige Wissbegier. Ein Ort, der eine unmittelbare Begegnung mit Automobilgeschichte und ihren Errungenschaften ermöglicht.

Das Porsche Museum nimmt Schüler und Lehrkräfte auf vielfache Weise mit auf Entdeckungsreise. Sie können dabei zwischen überblicksartigen Schulklassenführungen für alle Klassenstufen und thematisch aufbereiteten Teamspirits für die Mittel- und Oberstufen wählen.

Weitere Infomationen

 

Ferienprogramm

Natürlich ist das Porsche Museum auch in den Ferien immer für ein spannendes Programm zu haben. Ob Fotoworkshops, Bastel-, Back- und Malevents, hier ist für jeden etwas dabei. Es warten Tom, Tina und viele Abenteuer auf dich.

Weitere Informationen

 

Porsche Junior Museumsführung

Kindern im Alter von 4 bis 7 Jahren werden bei einer persönlichen Führung durch das Museum Unternehmens- und Familiengeschichte sowie Grundlagen zum Thema Automobil altersgerecht und interaktiv erklärt. Nach einem ca. 45-minütigen Rundgang durch die Ausstellung, dürfen die Kleinen ihrer Fantasie freien Lauf lassen und inmitten historischer Porsche, ihre Fahrzeugentwürfe mit Buntstiften zeichnen. Dieses Angebot eignet sich besonders für Kindergartengruppen, aber auch, um den Geburtstag der Porsche-Fahrer von übermorgen im Museum zu feiern. Die Führung kann für Gruppen von bis zu 10 Kindern plus 2 Begleitpersonen gebucht werden.

Weitere Informationen

 

Porsche 4Kids Rallye

Kinder können im Porsche Museum mit dem Rallyebuch spielerisch die Ausstellung entlang der Themenbereiche erkunden. Durch eine Vielzahl an kreativen und kniffligen Aufgaben, wie beispielsweise der Buchstabensuppe oder des Le Mans Rätsellabyrinths lernen die Kinder die Besonderheiten der Marke Porsche kennen. Auf jeder Seite befindet sich ein kleiner Text mit spannenden und witzigen Hintergrundinformationen, die auch dazu einladen bei dem einen oder anderen Exponat genauer hinzuschauen. Die Porsche 4Kids Rallye ist jederzeit an der Kasse im Foyer erhältlich.

Weitere Informationen

 

Porsche 4Kids Geburtstag

Ein Kindergeburtstag vor der Kulisse von über 30.000 PS ist ein schöner Anlass, kleine Museumsgäste kinderleicht in die Geschichte des Stuttgarter Sportwagenherstellers einzuführen. Das Motto der Feier kann dabei selbst ausgesucht werden. Zur Auswahl stehen die Themen “Motorsport“, “Zukunft“ und “Design“. Alle Inhalte können natürlich auf das jeweilige Alter angepasst werden. Gerne darf ein Geburtstagskuchen mitgebracht und im Museum verzehrt werden. Wenn die kleinen Gäste noch mehr Hunger haben, kann vorab ein Catering im Boxenstopp hinzugebucht werden, das dann nach dem Programm bereitsteht.

Weitere Informationen