Ausmalbilder

Werde kreativ und verwandle die Ausmalbilder zu einem Kunstwerk. Kennst du schon alle Modelle?

Stadt, Land, Porsche

Sammle Punkte für alle Begriffe, die du in den Kategorien findest. Bei "Porsche" sammelst du alle Wörter, die dir zu Autos einfallen. Bei "Wunsch" darfst du natürlich eintragen, was immer du dir wünschst.

Auf welcher Rennstrecke ist dein Formel E Auto unterwegs?

Kennst du die Formel E? Bei der Formel E treten rein elektrisch angetriebene Rennautos bei Rennen überall auf der Welt an, oft sogar mitten in der Stadt auf normalen Straßen. Oder bei dir im Wohnzimmer? Probier doch mal unsere Malvorlage aus, das von dir ausgemalte Bild kann zum Leben erweckt werden.

Die große Porsche Museum E-Mobility Challenge

Mach mit bei der großen Entdeckungstour rund um das Thema Elektromobilität und werde zum Experten für Elektrofahrzeuge. Empfohlen für alle ab 12 Jahren.

Dein Porsche 4Kids Comic

Schau dir die Comic-Vorlage an. Fällt dir dazu eine spannende Geschichte ein? Dann leg los und werde kreativ. Wenn du dir mehrere Seiten ausdruckst, kannst du auch ein ganzes Comic-Heft erstellen.

Gib Gummi!

Liebe Spieler, Porsche Fahrer sind echte Siegertypen, aber auch faire Verlierer! Bei diesem rasanten Brettspiel überholen die Kleinen auch mal die Großen. Wirst du heute gewinnen und als Erster über die Ziellinie schießen? Viel Spaß dabei! Dieses Spiel ist für bis zu 4 Spieler geeignet. Wenn ihr mehr Personen seid, bildet doch mal Teams? So macht das Spiel noch mehr Spaß.

Download Brettspiel und Spielfiguren (.pdf)

Download Aktionskarten (.pdf)


Zubehör:

PDF 1 (einseitig gedruckt):
1x Spielplan (Rennstrecke, 4 DIN A4 Seiten)
16x schnelle Porsche Autos (in 4 Farben)

PDF 2 (beidseitig bedruckt):
32x Boxenstopp-Aktionskarten
8x Abwehrkarten

Spielvorbereitung:

Jedes große Rennen muss sorgfältig vorbereitet werden. Deshalb lohnt es sich auch, hier etwas Zeit zu investieren, um dein Spiel exakt zu basteln. Bestimmt gibt es einen Porsche Fan in der Familie, der dir dabei hilft.

  1. Downloade und drucke die PDFs aus.
  2. Die Boxenstopp-Aktionskarten können doppelseitig ausgedruckt werden. Falls dies mit deinem Drucker nicht möglich sein sollte, klebe zuerst die DIN A4 Seiten aufeinander und schneide sie dann entlang der Linie aus.
  3. Schneide auch die grauen Abwehrkarten aus. Falte sie auf der Hälfte und klebe sie anschließend zusammen.
  4. Klebe die 4 Seiten der Rennstrecke mit transparentem Klebeband aneinander.
  5. Für die Spielfiguren brauchst du etwas Geduld und Fingerspitzengefühl, aber einen Porsche muss man sich erst mal verdienen. Schneide zuerst alle Vorlagen aus, falte sie genau und klebe die Falze fest, so dass ein Spielstein entsteht. Kleiner Tipp: Die Hüllen passen perfekt auf einen 4×2 Plastikbaustein. Das macht es einfacher.
  6. Tipp: Damit dein Brettspiel länger hält, kannst du es auf einen Karton aufkleben oder von einem Erwachsenen laminieren lassen.
  7. Hol dir noch einen Würfel dazu und ab geht‘s!

Regeln:

  1. Jeder Spieler erhält 4 Porsche und setzt sie an den Start vor seine Bahn.
  2. Der jüngste Spieler beginnt und würfelt. Das Spiel geht im Uhrzeigersinn.
  3. Die Zahl auf dem Würfel zeigt das Auto, welches 1 Feld nach vorne rücken darf.
  4. Wenn ein Feld besetzt ist, darf die aktive Spielfigur die anderen überspringen. Für alle Autos gilt: Man darf immer nur ein Feld vorrutschen oder überspringen, wenn das vordere Feld besetzt ist.
  5. Wenn du eine „1“ würfelst, machst du eine Vollbremsung! Das bedeutet, das vorderste Auto muss leider bis zur farbigen Trennlinie in deinem aktuellen Farbbereich zurückfallen. Ist es bereits auf dem hintersten Feld in deinem Farbbereich, fällt es leider um einen ganzen Farbbereich auf das hinterste Feld zurück.
  6. Wenn du eine „6“ würfelst, legst du einen sauberen Kick-Down hin! Das bedeutet, dass du mit einem Auto deiner Wahl bis zur farbigen Trennlinie in deinem aktuellen Farbbereich nach vorne düsen darfst. Wenn du diese bereits erreicht hast, hast du Glück und kannst einen ganzen Farbbereich bis zur nächsten farbigen Trennlinie vorfahren.
  7. Das Spiel ist beendet, wenn du mit einer „6“ oder der passenden Würfelzahl über die Ziellinie kommst. Denn Achtung: Das letzte Feld gehört noch zum Rennen und man muss über die rote Ziellinie kommen.

 

Boxenstopp-Aktionskarte:

Auf der Rennstrecke ist viel los! Damit das Rennen spannend bleibt, gibt es verschiedene Aktionskarten. Diese zieht man immer, wenn man auf ein dunkles Spielfeld kommt.

Abwehrkarte:

Nicht immer freut man sich über die Aktionen und hat die Möglichkeit, diese mit den grauen Abwehrkarten abzuwehren. Das gilt auch für die Würfelzahl „1“. Wenn du also auf ein Feld mit dem Schraubenschlüssel kommst, nimm dir eine Abwehrkarte, leg sie bei dir ab und spiele sie aus, wenn es nötig ist. Man darf nicht mehr als 2 Abwehrkarten besitzen. Wenn du vergisst sie zu ziehen, hast du Pech gehabt. Du musst immer selbst an deine Sicherheit denken!

Viel Spaß beim Basteln und Spielen!

 

Porsche Modellbauer gesucht!

Du interessierst dich für schnelle Autos, die cool aussehen? Du bist geschickt mit den Händen und hast Geduld zum sorgfältigen Arbeiten? Dann werde Teil des Porsche Teams und baue deinen eigenen Porsche 911 RSR.